Supervision                   


Ziele der Supervision:

Reflexion der eigenen beruflichen Rolle

Erweiterung der Wahrnehmung personaler und struktureller Zusammenhänge
Abbau überhöhter Idealvorstellungen
Offenlegung verdeckter Konfliktfelder
Entwicklung realistischer und praktischer Handlungsstrategien


Inhalte der Supervision:
Erfahrungen des beruflichen Alltags reflektieren
Eigene Standortbestimmungen erarbeiten
Berufliche Perspektiven entwickeln
Kompetenz in eigenverantwortlichem Handeln erweitern
Konfliktfähigkeit ausbauen


Supervision wird angeboten für:
Einzelne
Gruppen
Teams

 

 

Gertrud  Boskamp

Supervisorin (DGSv)

System. Familientherapeutin

Trauerbegleiterin (TID)